Schwangerschaft
      SSW 5

      SSW 5

      Das Kreislaufsystem beginnt sich zu bilden

      SSW 5

      Schwangerschaftskalender: Woche 5

      Das Herz deines Babys schlägt zum ersten Mal und somit beginnt sich das Kreislaufsystem zu bilden.

      ,
      Größe 0,2 - 0,3 cm Gewicht < 1 g

      Dein Baby in der 5. SSW

      Dein Baby hat nun ungefähr die Größe eines Sesam-Samens, ist also 0,2–0,3 cm groß. Babys Herz beginnt jetzt mit 100 bis 120 Schlägen pro Minute zu schlagen. Es schlägt also in etwa doppelt so schnell wie dein eigenes Herz. Erste Blutgefäße und Zellen mit unterschiedlichen Funktionen entstehen. Diese bilden die Grundlage für Gehirn, Rückenmark und Sinnesorgane deines Babys. Dein Kleines bekommt jetzt auch langsam eine erkennbare Gestalt.

      Deine 5. SSW

      Du, als Mutter, beginnst in der 5. SSW vielleicht schon deine Schwangerschaft zu bemerken: Die Periode bleibt aus, du fühlst dich oft müde und hast ein starkes Spannungsgefühl in der Brust. Das sind die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft. Vielleicht hast du bisher leichte Blutungen bemerkt. Diese sind in den meisten Fällen ein harmloses Symptom der Schwangerschaft. Frage dennoch bei jeglichen Blutungen deinen Arzt oder deine Hebamme, um sicher zu gehen, dass alles in Ordnung ist.

      Tipp: Bleibe in Bewegung

      Der Herzschlag einer aktiven Mutter hat das Potenzial, die Herzfrequenz des Babys zu senken und so dessen Herzfrequenzvariabilität zu erhöhen. Diese Kennwerte gelten als Hinweis auf ein gesundes Herz. Eine Studie von 2009 hat beispielsweise gezeigt, dass in der 36. Schwangerschaftswoche die Herzfrequenz von Babys sportlicher Mütter deutlich niedriger war, als die der Babys von eher gemächlichen Müttern. Sportliche Betätigung während der Schwangerschaft kommt somit nicht nur dir, sondern auch deinem ungeborenen Kleinen zu Gute.

      Wichtige Termine in der 5. SSW

      Sollte deine Schwangerschaft noch nicht offiziell vom Arzt bestätigt worden sein, kann es in der 5. SSW langsam Zeit werden.

      Mit der darauffolgenden 1. Vorsorgeuntersuchung bekommst du einen Mutterpass und, falls gewünscht, eine kostenpflichtige Schwangerschaftsbescheinigung für deinen Arbeitgeber und die Krankenkasse.

      Berechne jetzt deine Schwangerschaftswoche

      Wann ist dein errechneter Geburtstermin?

      Datum (Format: Jahr-Monat-Tag). Datum muss in den kommenden 40 Wochen liegen.
      Ich kenne das Geburtsdatum nicht >

      Berechne deinen voraussichtlichen Geburtstermin & aktuelle SSW

      Wie lautet der erste Tag deines letzte Menstruationszyklus?

      Das Datum muss innerhalb der letzten 9 Monate liegen.

      Wie lange dauert dein Menstruationszyklus?

      Berechne deinen voraussichtlichen Geburtstermin

      Dein Geburtstermin ist:

      8 april 2018

      Du bist in Schwangerschaftswoche

      Ich bin in einem anderen SSW >

      Du bist im SSW

      Willst du Informationen zu deiner Schwangerschaftswoche erhalten?

      Du bist schon registriert

      I'm not, where can I subscribe?
      Ich bin in einem anderen SSW >

      Werde Mitglied im Aptaclub!

      Baby mit Spieluhr-Wölkchen

      Jetzt im Aptaclub registrieren und GRATIS Willkommensgeschenk sichern!

      Registriere dich jetzt im Aptaclub und erhalte

      • das süße Aptaclub Schnuffeltuch als Willkommensgeschenk für die Registrierung
      • wertvolle Informationen zu deiner Schwangerschaft und deinem Baby per E-Mail
      • Überraschungspäckchen mit kleinen Geschenken im Laufe deiner Reise mit uns
      • GRATIS Produktproben
      Jetzt registrieren

      Jetzt im Aptaclub registrieren und GRATIS Willkommensgeschenk sichern!

      Registriere dich jetzt im Aptaclub und erhalte

      • das süße Aptaclub Schnuffeltuch als Willkommensgeschenk für die Registrierung
      • wertvolle Informationen zu deiner Schwangerschaft und deinem Baby per E-Mail
      • Überraschungspäckchen mit kleinen Geschenken im Laufe deiner Reise mit uns
      • GRATIS Produktproben
       
      Jetzt registrieren

      Das könnte dich auch interessieren:

      Wir sind für dich da!

      Hast du Fragen? Unsere Aptaclub Elternservice-Expertinnen sind gerne für dich da.