Baby
      Baby

      Die Entwicklung Ihres Babys: wichtige Phasen im Überblick

      Ist Ihr Baby auf der Welt, entwickeln sich Körper, Gehirn und Immunsystem in Riesenschritten. Wir zeigen Ihnen, wann Ihr Baby welchen Meilenstein erreichen wird und wie Sie es dabei unterstützen können.

      Die Meilensteine der Baby-Entwicklung| Aptaclub

      Die Meilensteine der Baby-Entwicklung| Aptaclub

      Für Eltern ist die erste Lebensphase ihres Kindes eine spannende und aufregende Zeit. In keiner anderen Phase des Lebens wächst der Mensch so schnell wie im ersten Jahr. Aus Lauten werden Wörter, vom Liegen geht es ins Sitzen, später ins Krabbeln. Entdecken Sie in unserem Beitrag die Meilensteine der Entwicklung.

      Hier geht es zu den Meilensteinen der Baby-Entwicklung

      Zahnen: Babys erste Zähne| Aptaclub

      Zahnen: Babys erste Zähne| Aptaclub

      Das Zahnen ist meist unangenehm und anstrengend. Lesen Sie hier ein paar Tipps, wie Sie Ihrem Baby das Durchstoßen der ersten Zähne etwas erleichtern können. Achten Sie schon früh auf eine möglichst gute Zahnpflege und gehen Sie bei dieser am besten möglichst spielerisch vor, dann erkennt Ihr Kind schnell, dass eine gute Zahnhygiene Freude machen kann.

      Weitere Informationen zu den ersten Zähnen

      Laufen lernen: Die ersten Schritte Ihres Babys

      Laufen lernen: Die ersten Schritte Ihres Babys

      Die meisten Kinder beginnen schon im ersten Jahr, das Laufen zu erlernen. Nach den ersten wackeligen Steh- und Gehversuchen geht es Schritt für Schritt weiter in diesem komplexen Entwicklungsprozess. Welche Hilfestellungen man geben kann und muss und warum es besonders wichtig ist, dass Ihr Baby das Laufen in seinem eigenen Tempo lernt, lesen Sie in den Beitrag.

      Hier erfahren Sie, wie Ihr Baby Laufen lernt

      Die Kraft Ihrer Liebe

      Die Kraft Ihrer Liebe

      Liebe lässt sich schwer in Worte fassen, die Liebe der Eltern zu ihrem Kind zeigt sich in jeder Berührung, in Fürsorge und in Geborgenheit. Liebe gibt dem Kleinen Kraft, schafft Sicherheit, Vertrauen und Selbstvertrauen. Lesen Sie, wie Ihre Liebe hilft, die Zukunft des Babys zu gestalten.

      Einen Beitrag über die Kraft der Liebe finden Sie hier

      Die Gehirnentwicklung des Babys

      Die Gehirnentwicklung des Babys

      Das menschliche Gehirn entwickelt sich in den ersten beiden Lebensjahren besonders schnell und die Gehirnmasse verdreifacht sich. In unserem Artikel erfahren Sie, welche Nahrung das Baby in der Entwicklung benötigt und außerdem, wie Sie es an Beikost und die darin enthaltenen, wichtigen Nährstoffe gewöhnen können.

      Weitere Informationen über die Gehirnentwicklung

      Das Immunsystem Ihres Babys

      Das Immunsystem Ihres Babys

      Das Immunsystem ist ein Wunder der Natur und schützt uns gegen Viren, Bakterien und andere Krankheitserreger. Die Herausforderungen für das Immunsystem des Babys sind von Geburt an enorm. Wie das Immunsystem funktioniert und warum potenzielle Krankheitserreger auch ihre guten Seiten haben, erfahren Sie in dem Artikel.

      Hier geht es zum Beitrag über das Immunsystem

      Werden Sie Mitglied im Aptaclub!

      Jetzt im Aptaclub registrieren und GRATIS Schnuffeltuch sichern!

      Registrieren Sie sich jetzt im Aptaclub und erhalten Sie

      • das Aptaclub Schnuffeltuch als Willkommensgeschenk
      • wertvolle Informationen zu Ihrer Schwangerschaft und Ihrem Baby per E-Mail
      • Überraschungspäckchen mit kleinen Geschenken im Laufe Ihrer Reise mit uns
      • GRATIS Produktproben
      Jetzt registrieren

      Jetzt im Aptaclub registrieren und GRATIS Schnuffeltuch sichern!

      Registrieren Sie sich jetzt im Aptaclub und erhalten Sie

      • das Aptaclub Schnuffeltuch als Willkommensgeschenk
      • wertvolle Informationen zu Ihrer Schwangerschaft und Ihrem Baby per E-Mail
      • Überraschungspäckchen mit kleinen Geschenken im Laufe Ihrer Reise mit uns
      • GRATIS Produktproben
      Jetzt registrieren

      Wir sind für Sie da!

      Haben Sie Fragen? Unsere Aptaclub Elternservice-Expertinnen sind gerne für Sie da.