Testergebnisse der Aptamil Milchnahrungen

Unser Aptamil Qualitätsversprechen für Sie und Ihr Baby

Seit 40 Jahren forschen wir, um das Wunderwerk Muttermilch zu verstehen und so hochwertige Säuglingsmilch herzustellen. Auf unsere jahrzehntelange Forschung vertrauen Eltern seit Generationen. Deshalb haben die Qualität und Sicherheit unserer Produkte auch stets die oberste Priorität für uns. Und wir können mit Gewissheit sagen, dass alle unsere Nahrungen sicher und für die Ernährung der Kleinsten bestens geeignet sind.

Unser Versprechen: Die Qualität der Säuglingsnahrung steht stets im Fokus

Um die erste Wahl zu bleiben, arbeiten Experten in unserem Forschungszentrum jeden Tag weiter an der Entschlüsselung der Muttermilch. Denn nicht alle Säuglingsnahrungen sind gleich und haben dieselbe Zusammensetzung. Die neuesten Forschungs- und Messmethoden ermöglichen es uns, Bestandteile der Muttermilch im Sub-Nanogrammbereich genau zu bestimmen. So können wir eine stetige Weiterentwicklung unserer Produkte nach dem aktuellen Stand der Forschung gewährleisten.

Zudem ermöglichen es uns ähnlich präzise Qualitätsanalysen auch winzigste Mengen unerwünschter Spurenstoffe, wie beispielsweise 3-MCPD-Esther oder Chlorat zu erfassen. Deren Eintrag haben wir im Rahmen unseres umfassenden Qualitätsmanagements in der Vergangenheit bereits erfolgreich reduziert. Alle Werte entsprechen nicht nur den gesetzlichen Anforderungen, sondern liegen weit unterhalb der aktuellen Richtwerte zur maximalen täglichen Zufuhr. Unabhängig davon arbeiten wir im Rahmen unseres umfassenden Qualitätsmanagements kontinuierlich daran, die Werte weiter zu senken.

Wie Bewertungen von ÖKO-TEST und Co. einzuschätzen sind

Verbrauchermedien wie ÖKO-TEST führen gelegentlich eigene Tests zu unseren Produkten durch. Wir bedauern, dass diese Bewertungen Eltern unter Umständen unnötig verunsichern, denn sie erfassen nicht die gesamte Qualität unserer Produkte.

ÖKO-TEST nimmt die Bewertungen im Sinne der Meinungsfreiheit nach eigenen und zum Teil willkürlich gewählten Kriterien vor. In der aktuellen Ausgabe von Mai 2019 wertet ÖKO-TEST verschiedene Produkte wie Aptamil Pronutra Pre beispielsweise wegen Mineralöl ab, obwohl Aptamil keine Mineralölrückstände enthält. Denn leider nutzt ÖKO-TEST eine ungeeignete Analysemethode für die Bestimmung von Mineralölgehalten in Säuglingsnahrungen. Dieses Verfahren erfasst auch völlig harmlose Substanzen wie ätherische Öle oder pflanzliche Wachse. Deshalb muss zwingend ein spezieller Zusatztest durchgeführt werden, um zu bewerten, ob es sich hierbei um bei der Messung miterfasste, harmlose Substanzen handelt, oder tatsächlich um Mineralölrückstände aus Druckfarben. ÖKO-TEST führt diesen Zusatztest leider nicht durch.

Aptamil Produkte sind absolut sicher

Im Rahmen unserer umfassenden Qualitätssicherung testen wir standardmäßig auf Mineralöl. Deshalb lassen wir unsere Produkte regelmäßig von unabhängigen und auf diesem Gebiet führenden Laboren wie dem SQTS (Swiss Quality Testing Services) hinsichtlich Qualität und Produktsicherheit überprüfen. Alle Analyseergebnisse bestätigen, dass unsere Produkte keine Mineralölrückstände enthalten. Sie sind daher bestens für Ihr Kind geeignet.

Dass Produkte abgewertet werden, die den sehr strengen gesetzlichen Anforderungen entsprechen, ist für uns nicht nachvollziehbar. Zudem bewertet ÖKO-TEST nicht das Produkt als Ganzes, sondern greift nur einzelne Parameter heraus. ÖKO-TEST lässt somit außer Acht, dass nicht jede Säuglingsnahrung die gleiche Rezeptur enthält.

Höchste Qualität unserer Nahrungen

Unser Qualitätsanspruch ist es nicht nur sichere Säuglingsnahrungen herzustellen, sondern sie für die Zukunft der Kleinsten auch immer einen Schritt weiter zu entwickeln.

Da wir seit mehr als 40 Jahren intensiv Muttermilchforschung betreiben, wissen wir, wie wichtig eine sorgfältig abgestimmte Mischung aus zum Beispiel verschiedenen langkettigen und mehrfach ungesättigten Fettsäuren für die Entwicklung des Kindes ist. Dahingehend enthalten unsere Produkte die beiden LCPs DHA und ARA.

Darüber hinaus haben wir Innovationen wie unsere besondere Ballaststoffmischung GOS/FOS oder die Verwendung natürlicher Milchsäurebakterien in unsere Rezepturen eingebracht.

Für sämtliche Fragen zu diesem Thema stehen Ihnen auch unsere Experten des Aptaclub Elternservice zur Seite.

Wir sind für Sie da!

Haben Sie Fragen? Unsere Aptaclub Elternservice-Expertinnen sind gerne für Sie da.

Jetzt im Aptaclub registrieren und GRATIS Schnuffeltuch sichern!

Registrieren Sie sich jetzt im Aptaclub und erhalten Sie

  • das Aptaclub Schnuffeltuch als Willkommensgeschenk
  • wertvolle Informationen zu Ihrer Schwangerschaft  und Ihr Baby per E-Mail
  • Überraschungspäckchen mit kleinen Geschenken im Laufe Ihrer Reise mit uns
  • GRATIS Produktproben
Jetzt registrieren

Jetzt im Aptaclub registrieren und GRATIS Schnuffeltuch sichern!

Registrieren Sie sich jetzt im Aptaclub und erhalten Sie

  • das Aptaclub Schnuffeltuch als Willkommensgeschenk
  • wertvolle Informationen zu Ihrer Schwangerschaft  und Ihr Baby per E-Mail
  • Überraschungspäckchen mit kleinen Geschenken im Laufe Ihrer Reise mit uns
  • GRATIS Produktproben
Jetzt registrieren

Das könnte Sie auch interessieren: